Indigene Gemeinschaft Suruwaha: Bericht bestätigt Rassismus-Urteil gegen Channel 7

Streit um ‘Freakshow-TV’: Rassismus-Urteil gegen Sender bestätigt

channel-7_article_columnEine richterliche Überprüfung hat das Urteil gegen einen australischen TV-Sender, der sich in einem Bericht über die indigenen Suruwaha des Rassismus schuldig gemacht hat, bestätigt. Survival International, die globale Bewegung für die Rechte indigener Völker, hatte den krassen TV-Bericht als ‘Freakshow-TV’ kritisiert.[…]

Die Suruwaha waren in den letzten Jahren in das Visier von fundamentalistischen Missionaren geraten, die fälschlicherweise behaupten, dass das indigene Volk regelmäßig Neugeborene tötet. Die Missionare hatten in Brasiliens Kongress ein Gesetz gefordert, das die Trennung indigener Kinder von ihren Eltern erlaubt hätte.

Channel 7 bittet auf seiner Webseite um Spenden für die evangelikale Organisation, die mit dieser Kampagne gegen die Suruwaha in Verbindung steht.

Stephen Corry, Direktor von Survival International, sagte heute: “Indigene Völker werden schon seit der Ankunft der ersten europäischen Kolonialisten der ‘Barbarei’ beschuldigt, weil man nach Rechtfertigungen für die Brutalität des Imperialismus suchte. Leider zeigt der Mythos des ‘brutalen Wilden’ mal wieder sein hässliches Gesicht – und es ist heute nicht weniger schädlich als früher. Es ist richtig und angemessen, dass ACMAs Entscheidung aufrecht erhalten wurde. Es gibt einfach keine Entschuldigung für solch extreme Vorurteile in den heutigen Medien.”

http://www.survivalinternational.de/nachrichten/10317

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Brasilien, Rassismus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s