Kampf um Grundrechte: seit über 30 Stunden werden 3 öffentliche Gebäude in Belo Horizonte besetzt

Forderungen sind die Regelung der Besitzrechte von 12.000 Familien, ein Ende von Zwangsumsiedlung und die Garantierung von Grundrechten, wie die Wasser- und Stromversorgung…

midia_ninja_ocupacao_BH2Moradores de assentamentos urbanos na Região Metropolitana de Belo Horizonte completam mais de 30 horas de ocupação em três prédios públicos da cidade para pressionar o poder municipal e estadual.
O objetivo é garantir o diálogo institucional para a regularização dos terrenos, o fim dos despejos forçados e os direitos básicos, como saneamento e eletricidade nas áreas onde moram mais de 12 mil famílias.

Quelle: Mídia Ninja

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Proteste veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s