Wieder ein Freitagsspiel: Der Konflikt zwischen Shabbat und Fußball in #Brasilien

Brazilian Jewry’s World Cup soccer Shabbos goyim

[…] While on the field, the intersection of religion and sports has focused on how the World Cup’s Muslim players are handling the arrival of Ramadan, off the field, Brazil’s Jewish community of roughly 110,000 has been contending with several Shabbat games, normally a non-issue as league games are traditionally on Wednesday and Sunday nights.

Den ganzen Text unter: Times of Israel

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Brasilien, Fußball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s