Innerlich befreite Deutsche: wieder einmal Dtl. über alles…

Einwurf eines Spielverderbers Humba humba humba Hitlergruß

Von Julian Vetten

dpa_empfangSeit der Weltmeisterschaft 2006 ist es auch für Deutsche wieder salonfähig, Flagge zu zeigen. Acht Jahre später versinkt die Hauptstadt im nationalen Taumel, „wir“ sind Weltmeister – und ein Besuch auf der Fanmeile rüttelt am Mythos des schlandgetränkten Party-Patriotismus.

„Humba humba humba tätäräää“ grölt Bastian Schweinsteiger. Bei jedem „tätäräää“ schnellt sein Arm zum Hitlergruß in den blauen Berliner Himmel – immer und immer wieder. Würde der junge Mann mit der orangenen Sonnenbrille nicht konsequent den falschen Arm in die Höhe recken, der Führer wäre stolz auf ihn. Der echte Bastian Schweinsteiger aus gutem Grund nicht – aber der wird gerade noch im offenen Bus durch Berlin kutschiert und feiert mit der Menge am Straßenrand den WM-Titel der Nationalmannschaft, während sich sein Möchtegern-Double am Rande der Fanmeile die Zeit damit vertreibt, ein Vollidiot zu sein […]

„Deutschland, Deutschland über alles“

Je länger ich mich aber durch die wartenden Massen vor dem Brandenburger Tor wühle, desto mulmiger wird mir ob der Szenen, die ich dabei beobachte: „Schieb deinen gelben Arsch aus dem Weg, du Fidschi-Fotze“, pöbelt ein glatzköpfiger Stiernacken im Deutschland-Trikot den Korrespondenten von Dongxuan TV an, der seine Handkamera am falschen Ort in die Höhe hält; „Deutschland, Deutschland über alles“ singt eine Gruppe älterer Biertrinker mit schwarz-rot-gold-gelockten Perücken auf dem Kopf, für die Deutschland tatsächlich noch von der Maas bis an die Memel reicht; und dann ist da eben noch der Junge mit dem linkshändigen Hitlergruß […]
Ein Fernsehexperte allerdings ist sich nach einem Schwenk über die gewaltige Menge vor dem Brandenburger Tor sicher: „So sehen innerlich befreite Deutsche aus.“

Quelle: n-tv.de

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Nationalismus veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s