Veranstaltung: Brasilien nach der WM: Was ist los im Land des Fußballs? 11. Oktober, Sinsheim

brasil_ficaDie Fußball-Weltmeisterschaft 2014 ist vorbei. Organisatorisch kann die WM-Austragung von Brasilien als Erfolg gewertet werden. Viele politische und gesellschaftliche Herausforderungen im Land bleiben allerdings bestehen. Das Fanprojekt Hoffenheim will daher in Zusammenarbeit mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt von Engagement Global gGmbH einen Blick auf die aktuelle Situation vor Ort, die brasilianische Gesellschaft und Fankultur im Nachgang der WM werfen. Die Veranstaltung mit dem Titel „Brasilien nach der WM: Was ist los im Land des Fußballs?“ findet am

Samstag, den 11. Oktober 2014, um 15:30 Uhr, im Jugendhaus Sinsheim, Lilienthalstraße, 74889 Sinsheim, statt.

Service Eine Welt

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s