Capitalist society values elite consumption over public enjoyment: the case of modern football

Fanfare Without the Fans

by Sean Dinces

The luxury suites in modern stadiums are reminders that capitalist society values elite consumption over public enjoyment.

maracanaYou don’t even have to like football to have a fine time at Metlife Stadium. A regular ticket gets you access to more than twenty different types of concession stands, including one operated by cable television’s Food Network, which serves up buffalo mac and cheese alongside signature sloppy joes…

read: jacobinmag.com

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Auswirkungen der WM, Fußball veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s